Händehygiene: Nicht nur am 5.Mai wichtig!

Viele Infektionskrankheiten werden über die Hände übertragen. Viele Infektionserreger wären schon ausgestorben, wenn nicht die Hände eine der wichtigsten Übertragungsoberflächen darstellen würden. Mit viel Engagement arbeiten internationale Organisationen, wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO), und nationale Einrichtungen an der Verbesserung der Händehygiene. In Deutschland werden unter anderen die Aktivitäten unter der „Aktion saubere Hände“ gebündelt.

 -

Quelle: WHO

Die „Aktion Saubere Hände“ ist eine nationale Kampagne zur Verbesserung der Compliance der Händedesinfektion in deutschen Gesundheitseinrichtungen. Sie wurde am 1. Januar 2008, mit Unterstützung des Bundesministeriums für Gesundheit, vom Nationalen Referenzzentrum für Surveillance nosokomialer Infektionen (NRZ), dem Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS)
sowie der Gesellschaft für Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen (GQMG) ins Leben gerufen. So verweist die „Aktion saubere Hände“ aktuell auf neues Anschauungsmaterial durch die WHO.

Das diesjährige Motto lautet „hand hygiene supports safe surgical care“ und wird durch folgendes Poster grafisch unterstützt. Um das Bewusstsein für die Prävention von Infektionen in der Chirurgie zu erhöhen, hat die WHO das Modell der 5 Indikation der Händedesinfektion neu aufbereitet und dazu vier Poster entworfen, zur Pflege von Patienten mit:

einem zentralen Venenkatheter,

einem peripheren Venenkatheter,

einer postoperativen Wunde,

einem Endotrachealtubus,

einem harnableitenden Katheter.

Diese Materialien und weitere Informationen sind zu finden unter:http://www.who.int/gpsc/5may/EN_PSP_GPSC1_5May_2016/en/

Hand hygiene and the surgical patient journey
das Poster wird hier in einem Video dargestellt

Darüber hinaus empfehlen wir ein Video zur Händehygiene aus dem New England Journal of Medicine, welches von der „Aktion Saubere Hände“ übersetzt wurde.

http://www.who.int/gpsc/5may/hand_hygiene_video/en/

Von Seiten der „Aktion Saubere Hände“ gibt es einen Erklärfilm und Poster für alle drei Module zum Verbandswechsel und eine PowerPoint Präsentation für Fortbildungen:

WHO: Backround zum Welthändehygienetag

who guidelines Haendehygiene ENG

Weitere Informationen zum Thema Händehygiene:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *